Terminvorschau

Donnerstag, 15. November, 15.00 Uhr - Seniorennachmittag

Zum Thema: "Vortrag über häusliche Krankenpflege" spricht Margit Olbrich, Leiterin der Caritas Sozialstation Eggenfelden im Haus der Pfarrgemeinde. Ab 14.00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

Mittwoch, 21.11.2018 – Buß- und Bettag

Am Buß- und Bettag, am Mittwoch 21. November, lädt die evang. Kirchen-gemeinde ganz herzlich ein, um 19.00 Uhr in der evang. Kirche gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Das kath. Pfarrbüro ist an diesem Tag geschlossen.

Samstag, 24.11.2018, 20.15 Uhr - „Kino, Kino – Ben Hur“

Wie bereits in den vergangen Jahren zeigt auch dieses Jahr die Stadtpfarrei St. Nikolaus in der Stadtpfarrkirche einen Stummfilm mit Orgelimprovisation. Auf die Großbildeinwand kommt am Samstag, 24. November um 20:15 Uhr der 1926 gedrehte Stummfilm „Ben Hur – A Tales of Christ“. Die Orgelimprovisation übernimmt Christoph Bachmaier.

„Ben Hur“, eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Lewis Wallace, ist ein US-amerikanischer Monumentalfilm von Fred Niblo aus dem Jahr 1925. Bei seiner Entstehung war er der bis dahin teuerste Film. Er entwickelte sich zum größten Kassenschlager der 20er Jahre und gilt heute als Klassiker des amerikanischen Stummfilms.

Bitte beachten Sie, dass die Untertitel in englischer Sprache sind. Wir werden eine schriftliche Inhaltsangabe des Films erstellen.

Samstag, 01.12.18 – Adventansingen

Am Samstag, 1. Dezember findet das Adventansingen der Pfarrei Eggenfelden statt. Um 16.30 Uhr läuten die Glocken der Stadt den Advent ein. Um 17.00 Uhr singen die Chöre der Pfarrei in der Kirche und um 17.45 Uhr spielen die Bläser vom Turm der Stadtpfarrkirche, die man auf dem Kirchenplatz beim gemütlichen Beisammensein genießen kann.

Advent 2018 – Frauentragen

Im Advent laden wir wieder ganz herzlich ein zum Frauentragen. Eine Marienfigur wird als Zeichen der Herbergssuche von Haus zu Haus getragen. Anmeldungen nimmt das Pfarramt entgegen (Telefon: 1812)

Nikolausdienst

Die Pfarrgemeinde bietet wieder einen Nikolausdienst für Mittwoch, 5. Dezember und Donnerstag, 6. Dezember an. Anmeldungen sind im Pfarramt möglich (Telefon: 1812).